Drei Ziegen – Unsere Welt auf Papier und Pappe

Drei Ziegen

ART und weise e.V. zeigt Arbeiten von geistig behinderten jungen Menschen

Ausstellung: 19. Januar bis 25. März 2017

Foto: "Drei Ziegen", Marita Oelert, 2016, Acryl auf Pappe, 60 x 90 cm, ART und weise e.V.

ART und weise e.V. ist Initiator und Träger kreativer Förderprogramme für geistig und mehrfach behinderte Kinder und junge Menschen in Berlin. Sie fördern die emotionale Ausdrucksfähigkeit von Menschen mit geistiger Behinderung, vermitteln regionale und überregionale Präsentationen von bildnerischen Leistungen der anders Begabten als Beitrag zu ihrer Integration in bestehende gesellschaftliche Verhältnisse und leisten unterrichtsbegleitende und freie künstlerische Arbeit.

Die Ausstellung versammelt Bilder aus den letzten Jahren von geistig behinderten Teilnehmern verschiedener Malgruppen unter Anleitung von Künstlern des ART und weise e.V..

Während des Ausstellungszeitraumes präsentiert die Klax Kinderkunstgalerie auch Arbeiten aus der Textil- und Keramikwerkstatt der Kasper Hauser Stiftung, die zum Verkauf angeboten werden.

 

logo kaspar hauser 2schriftzug kaspar hauser

produkte kaspar hauser stiftung

Produktpreise

Becher: 16,00 EUR
Kuscheltier: 18,00 EUR
Müslischale: 14,00 EUR

Flyer zur Ausstellung